Jugend I verliert gegen den Tabellenführer DJK Offenburg mit 8:3 Punkte

Im letzten Verbandsligaspiel musste die erste Jugendmannschaft eine klare Niederlage gegen den Tabellenführer aus Offenburg hinnehmen. Die FAL-Kids beenden die Saison 2017/2018 mit 7:13 Punkten auf Platz 5.

Zu Beginn konnte die Partie noch offen gestaltet werden. Beide Mannschaften gewannen jeweils ein Doppel zum zwischenzeitlichen 1:1.

Die Vorentscheidung gelang den Gästen schon in der ersten Runde. Sie gewannen drei von vier Einzeln und gingen mit 4:2 in Führung.

In der zweiten Runde zeigte sich das gleiche Bild die Gäste holten wieder drei von vier Spielen und bauten den Vorsprung auf 7:3 aus.

Den Schlusspunkt erspielte dann die Nr. 1 aus Offenburg. Samuel Schürlein gewann gegen Joshua Schäfer und besiegelte den 8:3 Endstand.

Wir gratulieren dennoch der ersten Jugendmannschaft zu einer respektablen Saison in der höchsten Jugendklasse.